All tagged Kracht

#42 Christian Kracht: Faserland

Kaum ist er an einem Ort angekommen, zieht es ihn weiter. Immer weiter. Rast kennt er nicht, Halt kennt er nicht. Unter seinem Blick beginnt das Land zu zerbröckeln, bis nicht mehr viel von ihm übrig ist. Natürlich ist das keine Kaffeefahrt. Faserland ist die Geschichte einer Flucht, in der alles verschlungen wird. Erst er, der namenlos Hetzende und mit ihm, die Lesenden. Der Text hat sie sich einverleibt. Er wird auch vor ihnen nicht Halt machen.

#11 Joshua Cohen: Moving Kings

Geniezuschreibungen kursieren bereits, wo noch keine Seite gewendet ist. Und doch ließe sich in diesem Fall nicht sagen, die Rezensionen seien sorglos und müssten daher fehlgehen, denn Joshua Cohen ist längst das helle Dur der amerikanischen Schriftstellerszene.